Menu:

.

Mi., 17.1.2018, 19:00 Uhr: Infos für alle Interessierten


Hallo zukünftige Mitbläser !?

Der Posaunenchor freut sich über Nachwuchs. Kinder ab 8 Jahre und auch Erwachsene bis ins hohe Alter können noch mit Erfolg ein Instrument erlernen. Bei Bedarf kann individueller Unterricht angeboten werden. Für Leihinstrumente ist gesorgt.
Kategorie: Veranstaltung

Am Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 19 Uhr soll das erste Treffen im Paulusgemeindehaus in Horkheim, Nussäckerstraße 10 in HN-Horkheim.

Eine vorherige Rückmeldung wird erwünscht. Der Posaunenchor, ein bunter Haufen netter Leute, freut sich auf euch!

Posaunenchor Horkheim, Helmut Reustle, Telefon 0179 7322863, Email: posaunenchor@horkheim.de

Aktuell setzt sich der Posaunenchor aus engagierten Bläsern zusammen, die gerne zusammen gehaltvolle Musik machen. Damit mittelfristig eine gute und ausgewogene Bläserschar von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beieinander ist, möchten wir zu einer Schnupperprobe einladen, um potentiellen Anfängern oder Quereinsteigern einen Einblick zu verschaffen.

Wir sind ca. 20 BläserInnen von 10 bis 60 Jahren und spielen
Musik aus fünf Jahrhunderten, von Barock bis Pop, Jazz und Rock, Trompete, Kornett, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Euphonium, Posaune und Tuba kommen hierbei zum Einsatz.

Willkommen sind Kinder ab 8 Jahren zusammen mit Ihren Eltern. Jugendliche aber auch Erwachsene jeglichen Alters. Die aktiven Bläser stellen die unterschiedlichsten Instrumente vor. Im Anschluss dürfen erste eigene Töne ausprobiert werden. Bei Interesse werden zu einem geringen Kostenanteil Leihinstrumente zur Verfügung gestellt.

Mit der städtischen Musikschule haben wir eine Kooperation. Diese professionelle Ausbildung kann zusätzlich in Horkheim erfolgen. Bedarfsgerecht kann jedoch auch ein Gruppenunterricht seitens des Posaunenchors angeboten werden.

Für Rückfragen wählen Sie gerne die Telefonnummer 0179 7322863 oder senden Sie eine Email an

posaunenchor@horkheim.de.